Das macht in 50 jahren

Der mensch, in jedem alter will der beste sein, besonders, wenn es um das sexuelle leben, und daher, wenn die leistung nach 50 jahren wird wieder schwächer, fallen viele in die depression, schließt sich in sich selbst, verzichten auf privatsphäre. Nach den statistiken, mehr als 60% der männer haben dieses problem.

Eine

In wirklichkeit ist diese zahl ist viel mehr, es ist nur, dass viele zögern, einen arzt aufsuchen. Und da, wenn die zeit der suche nach der ursache der senkung der potenz, ist es eine gute erektion wird die norm in den kommenden jahren.

Die ursachen für eine verschlechterung der

Menschen, die leistung ist sehr empfindlich, einrichtung, qualität der arbeit, die von vielen faktoren abhängt. Das hormon status, psychologische faktoren, allgemeine gesundheit haben direkten einfluss auf die qualität des sexuallebens. Und wenn die jahre der jugend, den körper leicht verarbeitet mit schwierigkeiten und problemen von impotenz, praktisch nicht auftritt, je größer die werden, desto mehr verfolgen, ein mann probleme mit der erektion und die qualität der sexuellen beziehungen.

Kritik der rückgang der produktion des hormons testosteron, das wirkt sich direkt auf die sexuelle aktivität. Ihre stufe wird reduziert sofort, ein ort, wo seit 30 jahren die produktion des hormons verringert sich geringfügig, und die leistung bleibt normal, bis 50 jahren die meisten männer erscheinen die ersten anzeichen der beeinträchtigung der androgene. Wenn sie anziehen, konsultieren sie einen facharzt und nicht nehmen, die ordnungsgemäße behandlung, die wiederherstellung der sexuellen potenz bei männern dauert es viel länger.

Die chronischen krankheiten. Der penis fungiert als ein indikator für die gesundheit der menschen, jedes problem der gesundheit wirkt sich unmittelbar auf die qualität des sexuallebens. Die reduzierung der leistung auf den einfluss von herz-kreislauf-erkrankungen. Schlechte arbeit der muskeln, des herzens, verursacht eine beeinträchtigung der blutzirkulation zum penis, so kann die erektion zu beenden. Die verengung der blutgefäße aufgrund der cholesterin thrombozyten verhindern den normalen blutfluss in den penis.

Darüber hinaus mit dem alter die elastizität der gefäße verringert sich, und der penis besteht aus einer vielzahl von kleineren gefäßen, und daher bemerken wir eine schwache leistung;eine zunahme von zucker im blut verursacht einen fehler in das hormonelle system, die dazu führen, verletzung, die prozesse der veränderung und verschlechterung der arbeit der prostata. Männer ab 50 jahren, die unter diabetes leiden, ist es sehr niedrigen niveau von testosteron, übergewicht, dick, männer haben wenig leistung; erkrankungen der harnwege, chronische prostatitis.

Für die leistung von männern war in der norm, ohne dass die körperliche aktivität unerlässlich ist. Sitzende arbeit wird auch die ursache für die abnahme der leistung, da tritt eine stagnation des blutes im bereich des beckens und führt zu einer verschlechterung der durchblutung des penis. Der missbrauch von alkohol und tabak, wird es auch die ursache für die abnahme der leistung nach dem alter von 50 jahren. Eine kleine menge von alkoholischen getränken kann auch eine art aphrodisiakum, aber langfristig der verbrauch wird sicherlich anstelle der schwachen erektion.

Ständigen stress, probleme am arbeitsplatz und in der familie, führen zu abnahme der libido, verringerung der anzahl der sexuellen handlungen, und dies führt zu stagnation von blut.

In anbetracht all dieser gründe ist es nicht verwunderlich, dass die frage "Wie steigern sie ihre leistung nach 50 jahren" ist von bedeutung für die meisten männer älter als ein halbes jahrhundert jubiläum. Aber es lohnt sich nicht versuchen, mehr zu bekämpfen, das problem, unter anleitung von experten können sie abholen das wirksamste für die behandlung der ursache und beheben sie das problem.

Zwei

Energierückgewinnung

Die moderne medizin ist nicht an ihrem platz, und nun kommen sie eine vielzahl von medikamenten zur steigerung der sexuellen potenz, aber viele von ihnen nicht beheben sie die ursache, und ohne es wird der effekt der wiederherstellung wird nur vorübergehend sein. Sammeln sie die medikation wird durch den arzt kann nur, da viele medien haben eine große reihe von kontraindikationen.

Erreichung der verbesserung der leistung können sie und remedios, die in der regel, ihre effiziente nutzung eine leichte verschlechterung der leistung in einem frühen stadium.

Medikamente

Zur verbesserung der sexuellen potenz freigesetzt werden verschiedene formen der medikamente:

  • Die pille, sind die beliebtesten medikamente können verstärken die kraft;
  • Die injektion von mehr führt schnell der penis in der regel zuverlässig, aber es ist delikat anwendung, denn groß ist das risiko von schäden an den penis, und ist schmerzhaft, rückgang der erektion;
  • Lokale gele, salben, eingegeben werden, direkt in die harnröhre vor dem geschlechtsverkehr werden als die weniger populären medikamenten, stärkung der erektion.

Neben den nachteilen der nutzung und geringe produktivität, viele männer verursachen schmerzen in der leistengegend und hoden, während bei den frauen ist ein brennendes gefühl in der vagina. Die vorteile sind die praktische abwesenheit von kontraindikationen.

In der zusammensetzung der medikamente sein können, synthetische und natürliche komponenten erhöhen den blutfluss in den penis. Diese medikamente sollten mit vorsicht eingenommen werden männer mit bluthochdruck, aktiviert die no-synthese durch dieses glatte muskulatur entspannen, was zu verbessern die umlauf von blut.

Diese medikamente verursachen keine erhöhung des blutdrucks, daher sind sie besser geeignet für männer im alter von 50 jahren.

Das alpha-adrenoblockers, verbessern die durchblutung und erhöhen das sexuelle verlangen. Hormonelle medikamente erhöhen den testosteronspiegel, verwendet werden, die nur auf ärztliche verordnung verwenden, wenn sie sehr gering ist, ist die norm der hormon.

Vor kurzem angekündigt BADI und homöopathische arzneimittel, die helfen, verbessern sie ihre leistung, aber um den gewünschten effekt zu erzielen, ist es notwendig, eine längere verwendung, und die effizienz ist gering. Daher sind diese medikamente sind besser geeignet, um die gesundheit der männer in der norm.

Hausmittel

In der medizin gibt es viele rezepte, die helfen, verbessern die sexuelle leistung, nachdem die 50-jährige. Diese methoden getestet, mit der zeit, haben weniger nebenwirkungen und kontraindikationen.

Die beliebtesten gelten als zubereitungen auf der basis von ginseng-wurzel. Sie verbessern nicht nur die erektion, sondern verbessern auch die sexuelle empfindung. Medikamente mit ginseng, kann in der apotheke zu kaufen oder zu kochen. Für die vorbereitung der tinktur aus dem hause benötigen 20 g ginseng-wurzel und 300 ml alkohol. Die wurzel bestehen, die in der dunkelheit von 2 wochen und nehmen sie 20 tropfen in einem zeitraum von 14 tagen vor dem essen und nach 10 tagen, wiederholen sie den kurs.

Auch gut, die verantwortung für die erhöhung der leistung aus den samen von bockshornklee 20 g samen gießen sie ein glas warme milch und trinken einmal pro tag. Können sie versuchen, für die wiederherstellung der sexuellen energie zwiebel im sud. 3 glühbirnen überfluten mit 500 ml wasser gekocht, darauf bestehen, 24-stunden-rezeption. Trinken, kochen 3 mal täglich vor den mahlzeiten.

Manchmal, zur verbesserung der leistung der 50-jährige, sie können die lebensweise und die ernährung. In der ernährung der menschen im alter von 50 jahren muss sie die lebensmittel, die sie enthalten viele vitamine (E, c, A, zink, selen. Sollte aufhören, zu versuchen, weniger zu trinken alkoholische getränke. Ein mann in fünfzig wird empfohlen, mehr im freien sein, sport zu treiben.

16.08.2018